k&w

Jean-Hubert Martin mit Andreas Zeising
und Barbara Til (Hrsg.)

Künstlermuseum. Eine Neupräsentation der Sammlung des Museum Kunstpalast

Düsseldorf: Stiftung Museum Kunstpalast, 2002
ISBN: 3980820858

Die unter der programmatischen Bezeichnung „Künstlermuseum“ erfolgte Neuordnung der Ständigen Sammlung des Düsseldorfer Museum Kunstpalast durch Bogomir Ecker und Thomas Huber sorgte 2001 überregional für Kontroversen. Nicht kunsthistorische Kriterien, sondern eine künstlerisch-assoziative Sichtweise bestimmte die Präsentation. Der umfangreiche Band dokumentiert die Neuhängung mit zahlreichen Bildern des Fotografen Werner Hannapel.

Texte von Jean-Hubert Martin, Dieter Scholz, Thomas Huber, Barbara Til und Andreas Zeising. Überdies enthält der Band eine Dokumentation der öfffentlichen Debatte in der Presse.

(Fotos: Zeising)

Menü schließen